Bei einem variablen Darlehen kann der Zins alle drei Monate an den Kapitalmarkt angepasst werden. Dementsprechend kann das Darlehen zu diesen Zeitpunkten getilgt werden oder es können Sondertilgungen vorgenommen werden.