Das Bausparguthaben setzt sich aus den angesammelten Beiträgen zusammen, die sich aus der Sparleistung oder den Sonderzahlungen ergeben. Hinzu kommen außerdem der Guthabenzins und staatliche Förderungen (staatl. Förderungen nur bei Erfüllung der Voraussetzungen).